Laufen, Reisen und so weiter
  Startseite
    Homepage
    die weite Welt
    Studium
    Sport
    Leben in Köln
  Über...
  Archiv
  Radwandern
  aktuelle Bilder
  Ausdauersport
  the place to be
  Stoppt das Rauchen!
  Gästebuch
  Kontakt

   Profil beim KM Spiel
   Laufen in Köln
   virtueller Lauftreff
   tolle Fotos von Bernd
   Studentenwerk
   WISO
   Uni
   FC

http://myblog.de/janh

Gratis bloggen bei
myblog.de





Leben in Köln

das linke Bein...

...macht mir weiterhin "große Freude". Als würde die Sehnenansatzentzündung in der Ferse nicht reichen, ist ohne ersichtlichen Grund mein Knie über Nacht stark angeschwollen. Na ja, jetzt gehe ich an Krücken...tolle Semesterferien
5.9.06 14:26


Vorlesungsfreie Zeit

Zur Zeit lese ich viel und mache Unternehmungen hier in der Region. Semesterferien sind zwar schön, aber doch relativ lang wenn man kein Praktikum oder ähnliches macht.
22.8.06 08:39


Sonne, Spass und...lernen

Wer mich die letzte Zeit sucht wird mich meist in einen versteckten Winkel am Aachener Weiher antreffen. Dort bereite ich mich auf meine Klausuren vor. Lernen im Freien ist irgendwie effektiver bei mir als am Schreibtisch (außer ich muss etwas rechnen oder notieren).
Ich freue mich auf die Semesterferien, doch während der Klausurenzeit gibt es auch noch ein paar nette Aktionen: das Rolling Stones Konzert (ich werde vorm Stadion mit nem Kölsch den Klängen lauschen), der Porzer Sommerabendlauf (Freitag mal den Stress rausrennen) und die CSD-Parade (man muss alles mal gesehen haben).
Also, alle die in letzter Zeit zu kurz gekommen sind: AB DEM 26.07. hab ich wieder Zeit...
14.7.06 18:58


Emotionen eines Sportfans

Während uns Klinsis Jungs traumhafte, spannende und schöne Feierstunden bescheren, trauer ich um Jan Ullrich und den Radsport. Noch immer kann ich nicht ganz glauben, was ich da gehört habe. Natürlich ist die Enttäuschung groß, doch die Tour ist einfach zu schön, als das man jetzt die Radler verurteilen und die Tour nicht mehr gucken sollte.
3.7.06 20:59


krank :-(

Seit 1,5 Wochen liege ich jetzt schon flach und kann kein Sport treiben. Folglich geht`s mir richtig besch... Morgen will ich eigentlich auf Radwandertour gehen, doch ich kämpfe noch mit mir, ob die Tour wirklich Sinn macht in meinem Zustand.
2.6.06 14:08


Sturm in Köln

Der Sturm in Köln hat mir einigen Ärger gemacht. Als er mit Platzregen, Wind etc aufkam war ich gerade mit nem Freund am Rhein laufen. Dabei sind wir gut nass geworden, aber der größere Ärger kam erst noch: Nachher musste ich nach Hause um meine Tasche zu packen und dann zur Bahn Richtung Sauerland. Doch die KVB fuhr nicht. Somit lief ich die 3km schnell nach Hause packte die Tasche und raste mit dem Fahrrad zurück in die Stadt, schnell Shiranie auf den Gepäckträger gesetzt und weiter. Völlig entnervt und gestresst kamen wir am Bahnhof Deutz/Messe rechtzeitig an...und der Zug hatte 30min Verspätung...
21.5.06 21:20


Wochenend und Sonnenschein...

Das wunderschöne Wetter passt zwar so gar nicht zum Abstieg des FC, doch genießen wir es in vollen Zügen. Der Aachener Weiher ist voll von Menschen und die vielen Grills erzeugen eine fast undurchdringbare Rauchwolke.
Ich habe Mittwoch meine erste größere Rennradtour dieses Jahres gemacht, mit Nicki im Siebengebirge. Wenn ich keinen Sport treibe, dann sitze ich meist auf einer Parkbank und tue was für die Uni....man muss das seine Arbeit schließlich so angenehm wie möglich gestalten.
6.5.06 14:09


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung